Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Gemeinde Denzlingen
Hauptstraße 110
D-79211 Denzlingen
Fon+49 (7666) 611-0
Mail
Behördengänge im Rathaus nur mit Termin und medizinischer Maske. Alle Angelegenheiten zur Landtagswahl am 14.03.2021 können ohne Terminvereinbarung erledigt werden. Weitere Informationen unter "Aktuelles"

Denzlinger für Denzlinger

Anlauf-, Informations- und Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (A I V)

A I V Denzlingen

Wir sind für Sie da, wenn … Sie vorübergehende Hilfe im Alltag oder Auskunft brauchen

Die A I V verfügt über ein mobiles Einsatzteam, das ehrenamtlich und unkompliziert hilft, z. B. bei Bedarf an: kleinen Handreichungen in Haus und Garten, Haustierbetreuung, bei Fragen zu TV, Computer und Handy, Unterstützung im Schriftverkehr, Begleitung beim Spazieren, Einkauf und und und...

Die A I V ist gut vernetzt mit Kooperationspartnern in Denzlingen, wie z.B. mit der Sozialstation Elz/Glotter, der AWO oder den Kirchengemeinden. Im Bedarfsfall vermitteln wir an weitere Einrichtungen und Ansprechpartner, damit gemeinsam eine Lösung gefunden werden kann.

Wenn Kontakte in der Nachbarschaft fehlen, aber der Wunsch nach Geselligkeit oder neuen Kontakten/Hobbypartnern da ist, können Sie sich ebenfalls bei der A I V melden. Hier werden Kontaktwünsche gesammelt und wenn möglich entsprechend vermittelt.
Sie haben einen Hilfewunsch? Rufen Sie uns an im Rathaus Denzlingen: 07666 / 611-128 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: , Leiterin der A I V ist Sabine Haupenthal

…Sie sich engagieren möchten

Wenn Sie sich engagieren möchten, aber nicht wissen wie und wo, melden Sie sich bei uns. In einem persönlichen Gespräch bekommen Sie unverbindlich Informationen zu offenen Angeboten in Denzlingen und die Möglichkeit herauszufinden, welche Art von Engagement zu Ihnen passt.

... Sie Hilfe bei der Suche nach Ehrenamtlichen brauchen

Gerne unterstützen wir Ihre Einrichtung, Ihren Verein etc. bei der Suche nach freiwilligen Mitarbeitern oder Helfern, auch für gelegentliche Einsätze. Sprechen Sie mit uns oder schicken Sie uns das entsprechende Formular zu (siehe unten). Wir freuen uns, wenn wir helfen können.

Engagement- und Kontaktbörse A I V Denzlingen - Ehrenamtsangebote

GESUCHT WERDEN:
Wäre das eine Aufgabe für Sie, die Sie erfüllt? Weitere Informationen gibt's bei Sabine Haupenthal im Büro der A I V im Rathaus Denzlingen, rufen Sie uns an: 07666 611-128 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: . Ein gute Tag ist ein guter Weg!

Kontakt

A I V DenzlingenHauptstr. 110 im Rathaus, gegenüber dem ehemaligen Gasthaus "Zum Grünen Baum"
79211 Denzlingen
Telefon: 07666-611 128
E-Mail:
Internet: www.denzlinger-fuer-denzlinger.de,
FacebooK

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag9:00 - 12:00 Uhr
Montagnachmittag16:00 - 18:30 Uhr
 
Tipps zur Corona Impftermin-Anmeldung, Februar 2021
Da zu wenig Impfstoff zur Verfügung steht, werden zur Zeit nur wenige Impftermine vergeben.
Doch wir haben erfahren, jeden Donnerstag werden Termine freigeschaltet.
Unter der Telefonnummer 116 117 können Sie sich in eine Warteliste eintragen lassen.

Eine angenehme automatische Stimme fordert Sie auf, die 1 zu drücken.
Nur Impfberechtigte der 1. Gruppe, die einen Termin wünschen wählen danach die 2.

Mit etwas Glück erwischen Sie einen Gesprächspartner / oder Sie versuchen es erneut immer wieder.
Sie werden gefragt nach, Name, Ort, Straße, Geburtsdatum, Rückruftelefonnummer, E-Mailadresse (falls vorhanden) und nach Ihrem gewünschten Impfzentrum.
Beste Anrufzeit ist morgens zwischen 8 – 9 Uhr oder ab späten Nachmittag bis 22 Uhr.

Es wird versprochen, Sie zurück zu rufen, sobald Impfstoff zur Verfügung steht.

Haben Sie Ihre zwei Impftermine telefonisch erhalten, können Sie,
um die Wartezeit bei der Anmeldung im Impfzentrum zu verkürzen, folgende zwei Formulare vorbereiten und mitbringen.
Impfbuch, ein Ausweisdokument und die Gesundheitskarte sind zum Impfen mitzubringen.

Wäre schön, wenn die Mehrheit der Bürger die Impfung als gesellschaftliche Verpflichtung betrachten, damit unser Leben endlich wieder normal wird.
Erreichen wir eine Herdenimmunität, sind auch die nicht-immune Individuen geschützt.
Jeder entscheidet für sich, so wie es möglich ist.

Mehr Informationen im Internet
Denzlingen, die nachbarschaftlichste Kleinstadt Deutschlands
Nachbarschaftlichster Ort Denzlingen - Auszeichnung Denzlingen wurde heute als nachbarschaftlichster Ort Deutschlands in der Kategorie Kleinstadt ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön an alle Denzlinger Gastgeber und Gastgeberinnen, die am Tag der Nachbarn, 24. Mai 2019 mit ihren Nachbarn gefeiert haben. Lieben Dank auch dem Arbeitskreis "Älter werden in Denzlingen", der an diesem Tag drei öffentliche Nachbartreffen auf Spielplätzen organisiert hat. 300 Denzlinger haben sich besser kennengelernt. Wir sind sehr stolz auf unseren Titel: "Der nachbarschaftlichste Ort Deutschlands"

"Heiligabend in Gemeinschaft"
"Süßer die Glocken nie klingen" mit Herbert Bickel „Heiligabend in Gemeinschaft“ im Kultur & Bürgerhaus Denzlingen, 24. Dezember 2018 & 2019

Denzlinger Bürger feierten auf Initiative des Bürgermeisters Markus Hollemann und der Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement gemeinsam Heiligabend. Eingeladen waren alle, die an Heiligabend nicht allein sein wollten. Mit ehrenamtlichen Mitarbeitern waren es im Kultur & Bürgerhaus ca. 100 Personen.

Es waren besonders schöne Feste mit einem wundervollen ehrenamtlichen Helferteam. Die Mitarbeitenden haben ihre Aufgaben fröhlich und bestens gemeistert. Sie haben Hand in Hand gearbeitet, wie ein professionelles, eingespieltes Team, obwohl sie sich davor noch nie begegnet sind.

Die Begrüßung mit Bürgermeister Markus Hollemann und seiner Ehefrau, ein feines Abendessen, gemeinsames Singen mit Begleitung, die Weihnachtsgeschichte und ein Weihnachtssegen von Pfarrer Nelsen Ribeiro haben die Botschaft von Weihnachten wahr werden lassen.

Folgend ein Link zur Pressemitteilung 2018 der Badischen Zeitung mit einem Foto der ehrenamtlichen Helfer:

Mehr Informationen im Internet
Impressum | Datenschutz