Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Gemeinde Denzlingen
Hauptstraße 110
D-79211 Denzlingen
Fon+49 (7666) 611-0
Mail
Öffnungszeiten
Montag-Freitag: 08.00-12.00 Uhr
Donnerstag:15.00-18.00 Uhr

Denzlingen Aktuell

Althandysammelstelle im Rathaus Denzlingen - Woche der Goldhandys vom 23. bis 29.11.2019:
Handys spenden. Gutes tun.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde Denzlingen,
über 124 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen, deren Rohstoffe einen Gesamtwert von mehr als 250 Millionen Euro betragen. Durch die Spende Ihres alten und unbenutzten Handys, kann durch dessen Materialwert in der Summe viel Gutes bewirkt werden.
Erste öffentliche JGR-Sitzung des neu gewählten Jugendgemeinderates am 26. September 2019 im Ratssaal
Folgende Themen standen auf der Tagesordnung: Rückblick der JGR Arbeit von 2017 bis 2019, ....
Abgestellte fahruntaugliche Fahrräder im Bereich des Bike-&-Ride-Parkplatzes beim Bahnhof
Anfang November 2019 wurden verschiedene fahruntaugliche Fahrräder beim Bike & Ride Parkplatz beim Bahnhof durch Gemeindemitarbeiter begutachtet und mit einem roten Aufkleber versehen.
DRK-Blutspendedienst bittet um Ihre Blutspende
Montag, 18.11.2019, von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Kultur & Bürgerhaus, Stuttgarter Straße 30
Hier geht's zur Pressemitteilung des DRK
Zwischenbericht zum Lärmaktionsplan Denzlingen
Hier geht's zum Zwischenbericht
Chorleiterin Monika Holubarsch erhält den Denzlinger Kulturpreis
Der Arbeitskreis der kulturellen Vereine in Denzlingen verlieh zum Abschluss der Denzlinger Kulturwoche am Sonntag, 13. Oktober 2019, den neunten Denzlinger Kulturpreis an Monika Holubarsch.
Einladung zur Gedenkveranstaltung am Totensonntag
Am Sonntag, 24. November 2019, wird im Rahmen des Totensonntags im ganzen Land der Verstorbenen und Vermissten gedacht.
Auch in Denzlingen nehmen wir Anteil an dem Leid der Hinterbliebenen. Kommen Sie zur Totenehrung der Denzlinger Vereine am traditionellen Ewigkeitssonntag um 11:30 Uhr.
Neue Weltcup-Saison beginnt ab Januar - Telemarker Christoph Frank zu Besuch im Denzlinger Rathaus
Telemarker Christoph Frank berichtete bei seinem Besuch im Rathaus über seine erfolgreiche letzte Telemarksaison. Christoph Frank ist 21 Jahre alt und wohnt in Denzlingen. Seit drei Jahren fährt er beim Telemark-Team-Germany mit...
Die Laubkörbe sind aufgestellt
Die von der Gemeinde Denzlingen aufgestellten Laubkörbe für die Entsorgung des Laubes von den Bäumen, die unsere Straße zieren, ist eine freiwillige Leistung für die Bürgerinnen und Bürger von Denzlingen. Es erspart den Weg zum Schnittgutplatz.
Laub auf dem Gehweg
Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass gemäß den Vorschriften der Räum-und Streupflichtsatzung der Gemeinde Denzlingen die Straßenanlieger verpflichtet sind, die Gehwege zu reinigen.
Pünktlich zur Büchermesse 2019 erscheint das zweite Kinderbuch von Susanne Kraft: Kuckucks-Mädel Bärbel – Nur mit Freunden lernt man fliegen
Die Denzlinger Autorin Susanne Kraft übergibt die ersten zehn Exemplare ihres zweiten Kinderbuches „Kuckucks-Mädel Bärbel: Nur mit Freunden lernt man fliegen“ an Bürgermeister Markus Hollemann.
Bauamtsleiter Steffen Koch zu Besuch bei der Dienstagsgruppe im Heimethues
Am vergangenen Dienstag besuchte Bauamtsleiter Steffen Koch die Dienstagsgruppe des Heimat- und Geschichtsverein im Heimethues.
Neu Streuobstzensus – Denzlinger Streuobstbaumbesitzer geehrt!
Im Rahmen der Vorstellung des Streuobstzensus für Denzlingen in der Gemeinderatssitzung am 22.10.2019 durch Frau Verena Schmid, Universität Freiburg, ehrte Bürgermeister Markus Hollemann etliche Streuobstbaumbesitzer.
Einladung zur Sitzung der Vereinsvorstände am 27.11.2019
Zur traditionellen Terminsitzung der Vereine sind die Vereinsvorstände für Mittwoch, 27.11.2019, um 20.00 Uhr in den kleinen Saal des Kultur & Bürgerhauses eingeladen.
Verbundschule gestartet!
Zum Schuljahr 2019/20 wurden die Realschule am Mauracher Berg und die Alemannen Werkrealschule zur Verbundschule im Bildungszentrum Denzlingen zusammengeführt.
Fälligkeit der jährlichen Pachtzinsen
Ab diesem Jahr werden keine Pachtbescheide mehr versandt. Am 11.11.2019 wird die Pacht zur Zahlung fällig. Wir bitten um Überweisung. Bei erteiltem SEPA-Basislastschriftmandat werden die Beträge abgebucht.
Neue Wege zum Klimaschutz: Planung für Radschnellverbindungen im Raum Freiburg startet
Land, Kreise und Kommunen ziehen an einem Strang/ Potenzial: bis zu 12.000 Radfahrer am Tag
Die Planung für die neuen Radschnellwege zwischen Freiburg, Emmendingen und Waldkirch kann starten –
Knackige Bioäpfel für die Schulanfänger
Es ist schon Tradition, dass Denzlingens Bürgermeister Markus Hollemann beiden Denzlinger Grundschulen, Schulhaus Brückleacker/Grüner Weg und Schulhaus Hauptstraße, die Erstklässler besucht.
Althandysammelstelle im Rathaus Denzlingen - mein altes Handy für Familien in Not
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde Denzlingen,
über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Diese Handys sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert.
Denzlingen, die nachbarschaftlichste Kleinstadt Deutschlands
Denzlingen wurde heute als nachbarschaftlichster Ort Deutschlands in der Kategorie Kleinstadt ausgezeichnet.
Europafest 2019
rund um das Kultur & Bürgerhaus (KuB) am 20. und 21.07.2019
>> Projekt gefördert durch die Europäische Union im Rahmen des Programms "Europa für Bürgerinnen und Bürger"

>> Projektbeschreibung
>> mehr Informationen
Neuer Schwimmbadlifter für das MACH‘ BLAU
Barrierefreiheit ist ein großes Plus für Schwimmbäder. Der mobile Schwimmbadlifter Typ R37 der Marke Roigk geht nun in Betrieb.
Bürgermeister Hollemann: „Inklusion ist in allen Lebensbereichen wichtig. Der neue Schwimmbadlifter ermöglicht im Denzlinger MACH´ BLAU ein Stück neue Freiheit. Nun ist ein selbstbestimmtes Ein- und Aussteigen in alle Schwimmbecken möglich.“
38. Südbadischer Fußballverbandstag
Thomas Schmidt führt den SBFV weitere vier Jahre an
Denzlinger Initiative gegen Lebensmittelverschwendung
Nach einer Studie der Universität Stuttgart, deren Berechnungen sich auf das Jahr 2015 beziehen, wirft jeder Deutsche im Schnitt über 85 kg Essen pro Jahr weg. Hinzu kommen Abfälle von Handel und Gastronomie, sowie von Landwirten und Lebensmittelverarbeitern. So kommen insgesamt knapp 13 Millionen Tonnen verschwendete Lebensmittel im Jahr zusammen.
Neue Zonenbeschilderung im Bereich der Rosenstraße
20-ZONE und Parkverbotszone mit Änderung der Parkzeiten

Der Verkehr wird verlangsamt. Das bedeutet mehr Sicherheit für Fußgänger, Fahrradfahrer und alle Verkehrsteilnehmer. Nun gilt Tempo 20 in der Rosenstraße zwischen der Ecke Hauptstraße/Rosenstraße und der Kreuzung Schwarzwaldstraße.
Hausmeisterservice und Tatortreiniger Erhardt
1996 gründete Bertold Erhardt in Denzlingen seinen Hausmeisterservice. Heute ist das Unternehmen am Markt etabliert. Erhardt betreut mit seinen Mitarbeitern – insgesamt ist man zu siebt – größere Objekte zwischen sechs und 100 Wohneinheiten und seit Beginn im Herzen von Denzlingen den Kohlerhof.
Pflastersteine markieren historische Gebäude auf dem Mauracher Berg
Im Rahmen der archäologischen Grabungen bei der Ruine St. Severin in den Jahren 2011 bis 2016 kam Erstaunliches zu Tage. Im Untergrund wurden interessante Funde gemacht, die nach dem Abschluss der Arbeiten nun wieder mit Erde bedeckt sind. Zur Dokumentierung bilden jetzt eine millimetergenaue Pflasterung die Lage der gefundenen, alten Mauern ab...
Sommerferien-Programm der Denzlinger Vereine
Keine Langeweile in den Ferien mit dem Sommerferien-Programm der Denzlinger Vereine
„Inklusion durch Selbsterfahrung“
so hieß das Motto der 7. Klasse am Schulprojekttag der Werkrealschule Denzlingen
100 Jahre Heimbau Breisgau eG:Im Einsatz für die Gemeinschaft
Gerne wird von der „guten, alten Zeit“ geredet. Doch wenn man genau hinschaut, dann war die alte Zeit keineswegs so gut – was erst jüngst bewiesen wurde anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Freiburger Heimbau Breisgau eG.
Denzlingen kann Europa besser! - Nachtrag Bürgermeister Hollemann
Das diesjährige Europafest mit einem bunten und interessanten Programm für Jung und Alt ist zu Ende, die mehr als 160 ausländischen Gäste aus unseren Partnergemeinden sind wieder wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.
Acht Denzlinger Gemeinderäte verabschiedet
In der letzten Gemeinderatssitzung am 09.07.2019 wurden nach der Gemeinderatswahl im Mai acht Denzlinger Gemeinderäte aus ihrem Ehrenamt verabschiedet.
Tschüss Plastik
Waldkindergarten übergibt Stoffbeutel für europäische Gäste aus den Partnerstädten und viele Denzlinger sowie Besucher aus der Umgebung zur Feier des Europafestes rund um das Kultur & Bürgerhaus.
Eröffnung Mehrgenerationenspielplatz am Sommerhof
Am Donnerstag, 11.07.2019, wurde der Mehrgenerationenspielplatz am Sommerhof nach 7-monatiger Bauzeit feierlich eröffnet.
Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden mahnt zur atomaren Abrüstung
Rund 300 Städte des weltweiten Netzwerkes Mayors for Peace setzen am 8. Juli gemeinsam ein sichtbares Zeichen gegen Atomwaffen setzen. Vor den Rathäusern wird die Mayors for Peace Flagge gehisst.
Tagespflege „Zur Glockenblume“ - neue Außenanlage ist fertig gestellt
Ab jetzt können Gäste und Mitarbeiter der Einrichtung unter einer neuen Sonnenmarkise auf ergonomischen Sitzbänken die neue Außenanlage mit blühenden Sträuchern bewundern. Zugleich macht der neue Rollator- und Rollstuhlgerechter Weg das Bewegen im Gelände einfacher.
20 Jahre fischer Produktion in Denzlingen
Der fischer Produktionsstandort für chemische Befestigungssysteme im Denzlinger Gewerbegebiet „Geringfeldele“ feierte am 28. Mai sein 20-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum kochte der Sternekoch Harald Wohlfahrt und der Bürgermeister kam. Für glückliche Gesichter sorgte aber besonders Prof. Klaus Fischer während seiner Rede – das hatte Gründe.
Spurensuche mit dem Smartphone
Am Donnerstag, 27. Juni 2019, startet die kommunale Jugendpflege eine interaktive Spurensuche. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Storchenturm (Hauptstraße 97). Alle Kinder ab 11 Jahren sowie alle, die Spaß daran haben, Denzlingen auf eine neue Art kennenlernen, sind herzlich eingeladen.
Grußwort zur Leistungsschau
Grußwort zur Leistungsschau
Die Gemeinde Denzlingen radelt erstmalig für ein gutes Klima!
Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde
Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker/-innen und Bürger/-innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Denzlingen ist vom 24. Juni bis 14. Juli 2019 mit von der Partie.
Neubürgerempfang
Am 19.05.2019 fand im Alten Rathaus der Neubürgerempfang statt. 119 Neubürger sind der Einladung gefolgt. Bürgermeister Markus Hollemann begrüßte alle und lud anhand eines Kurzfilmes zu einem Spaziergang durch Denzlingen ein. Bei einem Glas Sekt in den Galerieräumen gab es bei den Denzlinger Vereinen und Institutionen eine Menge Wissenswertes und Interessantes zu erfahren. Der Musikverein stellte Verzehrgutscheine zum Besuch des an diesem Tage stattfindenden Rathaushocks zur Verfügung.
Kiwanis Ferienschule Denzlingen 2019
In der zweiten und dritten Woche der Sommerferien findet in Denzlingen an der Alemannen-Werkrealschule und der Realschule am Mauracher Berg die Kiwanis Ferienschule statt. Die Schülerinnen und Schüler erhalten in entspannter Atmosphäre Unterstützung in Deutsch, Mathematik und Englisch. Außerdem nehmen sie an Workshops teil, zum Beispiel Tanz oder Malerei. In diesem Jahr findet die Ferienschule von Montag, 5. August, bis Freitag, 16. Augus 2019, statt. Beim Elternabend am Donnerstag, 25. Juli, können sich die Eltern näher über die Ferienschule informieren.
Dank an alle Wahlhelfer, Kandidaten und Gewählte
Für den reibungslosen Ablauf der Kommunal- und Kreistagswahl sowie der Europawahl am Sonntag, 26. Mai 2019, haben rund 100 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in 9 allgemeinen Wahlbezirken und 3 Briefwahlbezirken gesorgt.
Fundgegenstände im April 2019
Fundgegenstände können zu den üblichen Öffnungszeiten beim Rathaus, Bürgerbüro, abgegeben werden. Folgende Gegenstände sind im Monat April 2019 abgegeben worden und können beim Bürgerbüro – Fundbüro -, Tel. 611-108, -109, -111, abgeholt werden. Öffnungszeiten: Mo – Fr : 8.00 bis 12.00 Uhr und Do: 15.00 bis 18.00 Uhr. Hinweis: Das Eigentum an den Fundsachen, falls die Verlierer sich nicht melden, geht nach Ablauf von sechs Monaten nach Anzeige des Fundes auf den Finder bzw. auf die Gemeinde über.
Ehrung verdienter Blutspender: Dank und Würdigung bei einem gemeinsamen Abendessen
Bürgermeister Markus Hollemann und Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsvorsitzender Michael Hog bedankten sich bei sieben Spenderinnen und Spendern im Namen der unbekannten Verletzten und Kranken, welchen durch deren Blutspenden geholfen werden konnte.
Tomohiro Mori Shihan (7. Dan) aus Tokyo hält Internationalen Akido-Lehrgang
Tomohiro Mori Shihan ist ein Hauptlehrer aus dem Aikikai Hombu Dojo, der weltweit größten Organisation für die japanische Kampfkunst Aikido.
„Tag der Politik“ am Bildungszentrum Denzlingen
Über Frühstücksgewohnheiten, Tempolimit auf Autobahnen, W-Lan an Schulen und Fridays for Future (FFF) - Politiker stehen Rede und Antwort.
Energetische Sanierung im Kindergarten Pfistergässle abgeschlossen
Das Gebäude des evangelischen Kindergartens Pfistergässle wurde über eine Bauzeit von etwas über einem halben Jahr energetisch saniert.
Gemeinde ehrte herausragende Sportler
Gemeinsam mit Sportarbeitskreissprecher Robert Reichinger würdigt Bürgermeister Markus Hollemann Amateursportler
Denzlinger Gewerbeverein zeigt sich im neuen Licht
Dass sich einiges tut im Denzlinger Gewerbeverein ist schon seit geraumer Zeit spürbar. Mit seiner Entscheidung ein neues Leitbild für den Verein zu finden liegt der Verein genau im Trend.
Ehrung von Wanderführer Hans Bross und Tont Strehler zu Ehrenmitgliedern
Der Schwarzwaldverein Denzlingen ernannte die 2 Wanderführer Hans Bross und Tont Strehler zu Ehrenmitgliedern. Es ist das erste Mal in der mehr als 50jährigen Geschichte des Denzlinger Schwarzwaldvereins, dass Ehrenmitgliedschaften ausgesprochen wurden.
1000 neue Jungbäume gepflanzt
Revierförster Klaus Scherer hat mit über 40 freiwilligen Helfern 1000 neue Jungbäume gepflanzt
Verkehrsfreigabe der Hauptstraße (L112) in Denzlingen
Nach sechs Monaten Bauzeit konnten die umfangreichen Arbeiten in der Ortsmitte an Haupt- und Rosenstraße entsprechend der Terminplanung beendet werden
Für eine Stunde geht das Licht aus – Machen Sie mit! Earth Hour 2019: die Aktion des WWF für einen lebendigen Planeten
Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde: Millionen von Menschen werden am 30.03.2019 zum dreizehnten Mal für eine Stunde das Licht ausschalten – überall auf dem Planeten.
Sammelstelle für alte Handys im Rathaus Denzlingen
„Wenn Sie ein Handy zuhause haben, das Sie nicht mehr brauchen, nutzen Sie die Chance und tun sie etwas Gutes“, lautet der Appell von Bürgermeister Markus Hollemann. Im Foyer des Rathauses, Hauptstraße 110 in Denzlingen können die nicht mehr benutzten Handys in eine hierfür aufgestellte Kiste eingeworfen werden...
Paul Becker GmbH Vorreiter bei Elektromobilität
"Die Firma Paul Becker GmbH ist ein herausragender Vorreiter in der Elektromobilität", so lobte SPD-Bundestagsabgeordneter Johannes Fechner die Denzlinger Paul Becker GmbH im Rahmen der Übergabe des Förderbescheides über 780.000 Euro.
Energetische Sanierung im Kindergarten Arche abgeschlossen
Über eine Bauzeit von etwas über einem Jahr wurde das Gebäude des evangelischen Kindergartens Arche in der Thüringer Straße energetisch saniert.
Sport & Familienbad MACH‘ BLAU auf Platz 20 des deutschlandweiten Sauna-Rankings von testbericht.de
War Denzlingens Sport & Familienbad „MACH‘ BLAU“ schon von „bz ticket“ unter die besten badischen Hallenbäder gelistet worden, so können sich nun die Verantwortlichen des Schwimmbades und der Sauna sowie Gemeinderat und Rathausverwaltung noch mehr freuen: WWW.TESTBERICHTE.DE, das größte deutsche Onlineportal für professionelle Warentests, hat die weitbekannte Denzlinger Einrichtung auf Platz 20 seines Saunen-Rankings gesetzt.
Spatenstich beim Inklusionsprojekt Denzlingen des Caritasverbandes Freiburg-Stadt e. V.
Der Caritasverband Freiburg-Stadt e. V. beging gemeinsam mit Kooperationspartnern, Förderern, Gästen aus Politik, Wirtschaft und sozialen Trägern sowie unmittelbaren Nachbarn den Ersten Spatenstich für den Neubau des Inklusionsprojektes Denzlingen. Vorstand Rainer Gantert dankte für die positive Zusammenarbeit aller beteiligten Stellen in der Planungsphase.
Eine Brücke zwischen den Generationen
Unterstützung gibt es dazu von der Bürgerstiftung Denzlingen
Das AWO Seniorenzentrum Grüner Weg und der AWO Hort an der Schule bekamen von der Denzlinger Bürgerstiftung finanzielle Unterstützung in Höhe von 400 Euro für das Ende Januar gestartete Vorhaben „Generationsbrücke“....
Bürgerstiftung Denzlingen – Projektvorschläge gesucht!
Der Stiftungsvorstand der Bürgerstiftung Denzlingen trifft sich im März 2019. Dort soll über Ausschüttungen, also die finanzielle Unterstützung von Projekten von Denzlingern für Denzlinger, beraten werden.
Realschule zählt mittlerweile zu den „Großspendern“
Eine stattliche Summe kam zusammen - Realschüler spenden 666,66 € für das Elternhaus der Kinderkrebshilfe
Führungszeugnis und Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
Ab dem 18. Februar 2019 hat das Führungszeugnis bzw. die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister ein neues Aussehen. Außerdem ist das neue Führungszeugnis übersichtlicher und mehrsprachig. Zur Erläuterung gibt es einen Flyer. Dieser steht hier zum Download bereit.
Fundgegenstände im Januar 2019
Fundgegenstände können zu den üblichen Öffnungszeiten beim Rathaus, Bürgerbüro, abgegeben werden. Folgende Gegenstände sind im Monat Januar 2019 abgegeben worden und können beim Bürgerbüro – Fundbüro -, Tel. 611-108, -109, -111, abgeholt werden. Öffnungszeiten: Mo – Fr : 8.00 bis 12.00 Uhr und Do: 15.00 bis 18.00 Uhr. Hinweis: Das Eigentum an den Fundsachen, falls die Verlierer sich nicht melden, geht nach Ablauf von sechs Monaten nach Anzeige des Fundes auf den Finder bzw. auf die Gemeinde über.
Rosemarie Schillinger, Reinigungskraft im Denzlinger Rathaus und im Wasserwerk, geht in den wohlverdienten Ruhestand
Feierlich wurde Rosemarie Schillinger von Bürgermeister und Verbandsvorsitzenden Markus Hollemann in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie war über 23 Jahre bis Ende 2018 als Reinigungskraft im Rathaus und beim Wasserversorgungsverband Mauracherberg tätig. Hollemann bedankte sich für die langjährige und pflichtbewusst geleistete Arbeit: „Nun steht Ihnen ein neuer Lebensabschnitt bevor, für den ich Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünsche!".
Bürgerstiftung Denzlingen unterstützt AWO Denzlingen
Neues Bezahlsystem in der Denzlinger Mensa
Die Bürgerstiftung Denzlingen unterstützt die AWO Denzlingen mit einer 1.000 € Spende für das neue Kassensystem. Der Vorsitzende des Bürgerstiftungsvorstandes Bürgermeister Markus Hollemann besuchte den Denzlinger AWO-Chef Detlef Behnke. Gemeinsam testeten sie das neue Bezahlsystem. Für rund 600 Kinder, die in der Mensa durchschnittlich pro Woche essen, sowie für deren Eltern soll das neue Bezahlsystem eine deutliche Erleichterung bringen.
82 Seiten Ortsgeschichte – Jahresrückblick Denzlingen erscheint bereits zum 22. Mal
Der Denzlinger Jahresrückblick ist ein ganz besonderer. Zum 22. Mal haben Dieter Ohmberger und Helmut Kunkler die Ereignisse der Gemeinde zusammengetragen und liebevoll auf 82 Seiten für die Nachwelt festgehalten.
US-Präsident Donald Trump droht mit einseitiger INF-Vertragskündigung
„Mayors for Peace“ fordert Bundesaußenminister Heiko Maas zur Vermittlung zwischen den USA und Russland auf
Bürgermeister Markus Hollemann: „Die Menschen – egal wo – haben es verdient, in Frieden leben zu können, ohne Angst um Leib und Leben!“
Zentrale Vormerkung für einen Betreuungsplatz im Kindergarten (ab Vollendung des dritten Lebensjahres bis Schuleintritt)
Seit Januar 2019 bieten die örtlichen Kindergärten und die Gemeinde Denzlingen einen neuen, familienfreundlichen Service an: Eltern können Ihre Betreuungswünsche für einen Kindergartenplatz über ein Internetportal online mitteilen. Diese „Zentrale Vormerkung“ wird gemeinsamen von den kirchlichen und freien Trägern der Kindergärten in Denzlingen unterstützt....
Neues Elektroauto für die Wasserversorgung
Der Eigenbetrieb Wasserversorgung der Gemeinde Denzlingen freut sich über ein neues elektrobetriebenes Fahrzeug. Besonderen Grund zur Freude bereitete der Zuschuss des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg in Form des BW-e-Gutscheins für Elektrofahrzeuge. Durch diesen Zuschuss werden die Unterhaltungskosten des Fahrzeugs mit einem Betrag in Höhe von 3.000 Euro gefördert. So macht umweltschonendes Fahren noch mehr Spaß! Die Verwaltung wünscht dem Team der Wasserversorgung allseits gute Fahrt!
Neues Luftbild im Rathaus Denzlingen
Seit Mitte Dezember hängt ein neues Luftbild von Denzlingen im Flur des 1. OG vor dem Büro des Bürgermeisters. Das Bild ist am 29. Mai 2018, 16:35 Uhr entstanden. Es hat eine Auflösung von 8.200 x 4.300 Bildpunkten, das ergibt eine Dateigröße von 204 MB/Bild. Das Bild selbst wurde auf einem Lage-Format-Fotoprinter mit 1.400 dpi ausgegeben. Pilot und Fotograf des Bildes ist Patrick Dirr vom Medienhaus Denzlingen.
Türen öffnen automatisch – jetzt barrierefreier Zugang ins Denzlinger Rathaus
Im April 2018 beschloss der Denzlinger Gemeinderat die „Schaffung eines barrierefreien Zuganges am Rathausgebäude“. Erfreulicherweise konnte der Kostenrahmen von 95.000 Euro eingehalten werden.
Impressum | Datenschutz